Altes Krupphaus auf der Heimaterde

Im Herzen des Ruhrgebietes

Beschreibung des Objektes

In unserem renovierten Krupphaus aus den 20er Jahren heißen wir dich auf der Heimaterde herzlich willkommen. Das Zimmer im Dachgeschoss mit eigenem Bad bietet zwei Personen Platz. Das separate Gaubenzimmer kann für zwei weitere Gäste aus derselben Reisegruppe genutzt werden, wird aber i.d.R. nicht gleichzeitig belegt. In der Gartenstadt darf der Garten natürlich mitbenutzt werden.

Unser Haus liegt in einer ehemaligen Kruppsiedlung aus den 20er Jahren. Durch die vielen Gärten und dem Denkmalschutz ist der einheitliche Charakter der Siedlung weitestgehend erhalten geblieben. Die neue Fenster sind dem historischen Vorbild nachempfunden. Die fast einhundertjährige Haustüre sowie das alte Treppenhaus verleihen dem Haus seinen Charme.Mit Photovoltaik, Erdwärmpumpe und Solarthermie versuchen wir einen Beitrag für ökologisches und nachhaltiges Wohnen zu leisten.
Mit guter Naherholung und Nahversorgung könnte die Lage nicht besser sein. Eben ein schönes Stück Ruhrgebiet!

Unser Garten mit seinerTerrasse und dem Grill darf gerne mitbenutzt werden. Ein Sonnensegel spendet im Sommer Schatten. Die Liegstühle laden zum Verweilen ein.Während die Räume im Dachgeschoss ausschließlich den Gästen vorbehaltenbleibt, dürfen Küche, sowie Ess- und Wohnzimmer mitbenutzt werden. Im Winter sorgt der Kamin im EG für wohlige Wärme. Kostenloses WLAN, LAN und SAT-Fernsehen stehen ebenfalls zur Verfügung. Softgetränke können für € 0,50 erworben werden.

Direkt um die Ecke befinden sich zwei Bäckereien. Dort kann gut und gerne gefrühstückt werden.

 

Lage

Die Autobahnen A40 und A52 sind wenige Autominuten entfernt. Der Flughafen Düsseldorf ist ca. 20 Autominuten entfernt. Auf Nachfrage können wir wenn es uns zeitlich möglich ist, Gäste auch vom Flughafen abholen.

Die U-Bahn-Station "Eichbaum" ist nur 5 Gehminuten entfernt. Die Linie U18 verbindet die beiden Hauptbahnhöfe Mülheim an der Ruhr und Essen (Fahrzeit jeweils 12 Minuten).
Die Messe Essen ist mit der Linie U18 & U11 in 20 Minuten Fahrzeit erreichbar.

Die Bushaltestelle "Kleiststrasse" in zwei Minuten Fußweg. Von dort sind weitere Einkaufsmöglichkeiten in Essen-Haarzopf, Mülheim-Heißen und dem Rhein-Ruhr-Zentrum erreichbar  

Nach Rücksprache können Fahrräder genutzt werden. Über alte Bahntrassen sind viele schöne Plätze im Ruhrgebiet erreichbar.

Die Messe Essen ist mit der Linie U18 & U11 in 20 Minuten Fahrzeit erreichbar.

Die Messe Düsseldorf ist ca. eine Stunde mit öffnetlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Belegungskalender

frei/verfügbar  Anreise  Belegt  Abreise/frei 
ab 39 € pro Nacht

Buchungsanfrage und Preisberechnung

Check-in:
Check-Out:
Anzahl Personen:

   


Impressum   Datenschutz-Erklärung